Kloster Stift zum Heiligengrabe

21. Oktober 2017

Roggensauerteigbrot und Rosinenbrot ohne Zucker

Brotbackseminar

Ein optisch und geschmacklich hervorragendes Brot ganz ohne chemische Zusätze und trotzdem locker und lange frisch bleibend backen wir in diesem Seminar.
Wir wollen nur aus Roggenmehl, Wasser und Salz leckeres Sauerteigbrot backen, das jedem zu Hause gelingen wird. Das Geheimnis ist das Alter des Sauerteiges, wir können ganz auf Hefe verzichten. Außerdem backen wir leckere Rosinenbrote mit Weizenvollkornmehl und einem geringen Bio-Hefeanteil, ganz ohne Zuckerzusatz. Wir zeigen Ihnen die Tricks und geben Tipps rund um die Vollwerternährung.

Es ist zwar eine Kunst Brot zu backen, aber es ist nicht schwer zu lernen. Bei uns lernen Sie alles, was notwendig ist, um ein gutes und gesundes Brot zu backen. Gebacken wird in der Form und in einem normalen Küchenherd. So werden Sie in der Lage sein, Ihr Brot zu Hause selbst zu backen.

Im Preis enthalten sind Mittagessen, Brotverkostung, Getränke und der Sauerteig zum Mitnehmen. Infos und Rezepte werden per Mail an Sie verschickt. Bitte ein Schraubglas mitbringen. Die restlichen gebackenen Brote werden am Ende unter die Teilnehmer aufgeteilt.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Brotbacktag mit Ihnen.

BeginnSamstag, 09:00 Uhr
EndeSamstag, 18:00 Uhr
Tagungsbeitrag80 Euro
TeilnehmerzahlMax. 12
Leitung

Gabriele Tech, Heiligengrabe
Michaela Trieb, Putlitz, Gesundheits- und Ernährungsberaterin

Anmeldungbis zum 29.09.2017