Kloster Stift zum Heiligengrabe

10. – 12. November 2017

Angebot nur für Frauen

Ganzheitliches Gedächtnistraining

Ein Wochenende für Anfängerinnen mit Ausblick auf Weiterentwicklung

Um sich aus einem Gedächtnis-Defizit zu befreien, ist der Entschluss zu einem neuen Anfang nötig, danach Umsicht und Übungswille. Im Kurs werden wir unsere Denkfähigkeit vielseitig – ganzheitlich – aktivieren, es wird keinesfalls Gehirnjogging praktiziert.

Die Übungen werden auch im Freien gestaltet, daher bitte festes Schuhwerk mitbringen.

Für die persönliche Entwicklung wollen wir gemeinsam Ideen festlegen. So wird allmählich aus der »Anfängerin« eine Fortgeschrittene.

Eine tägliche Gebetszeit gehört zu dem Kurs.

Alter ist ein herrlich Ding,
wenn man nicht verlernt hat,
was anfangen heißt.

  • Martin Buber
BeginnFreitag, 16:00 Uhr
EndeSonntag, nach dem Mittagessen
Tagungsbeitrag75 Euro
Teilnehmerzahl5–9
Herberge in der Abtei / Vollpension134 Euro
Gästezimmer Einkehrhaus / Vollpension110 Euro
Leitung

Konventualin Karen Skowronek, Gedächtnistrainerin im Bundesverband BVGT

Anmeldungbis zum 20.10.2017