Kloster Stift zum Heiligengrabe

Erholung

Der Wald bietet vielfältige Möglichkeiten der Erholung und Freizeit an:

Der Annen-Pilgerpfad führt mit einer Strecke von 22 km auch durch den Stiftswald. Einige Sitzbänke und Raststellen laden hier die Pilger zum Verweilen ein und ermöglichen es in die angenehme Atmosphäre des Waldes einzutauchen.

Der in Zusammenarbeit mit der Oberförsterei Neustadt/Dosse, der Forstbetriebsgemeinschaft „Hohe/Heide Prignitz“ und der Stiftsforstverwaltung im Oktober 2004 gegründete Naturlernpfad „Rote Brücke“ führt abschnittsweise idyllisch verlaufend am Nadelbach entlang durch den Stiftswald. Hier finden regelmäßig Waldolympiaden, Waldrallyes und vieles mehr statt. Unter dem Motto „Klassenzimmer Wald“ wird den Kindern der örtlichen Schulen Wissen rund um den Wald und das Bewusstsein für ökologische Zusammenhänge vermittelt. Auch abseits von Veranstaltungen lädt der Naturlernpfad mit seinen vielen Informationstafeln und Aktivitätsstationen zum Rundgang ein.