Kloster Stift zum Heiligengrabe

09. – 11. Juni 2017

Wildkräuterwochenendseminar

Einfach lecker und gesund mit wilden Pflanzen aus der Natur

Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam das Klostergelände und dessen Natur in der Umgebung erkunden und dabei Wildpflanzen entdecken, bestimmen und sammeln. Daraus werden wir gemeinsam unsere Speisen, aber auch nach überlieferten Rezepten alte und neue Haus- und Pflegemittel für unser Wohlbefinden zubereiten. Wir thematisieren die Kräuter- und Ernährungskunde, sprechen Gewürze für unsere Nahrungsmittel an, aber auch die Bewegung wird nicht zu kurz kommen. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf ein Wochenende für die Seele, um den Alltag abzustreifen und uns unseren Wurzeln vielleicht wieder ein wenig anzunähern.

BeginnFreitag, 18:00 Uhr
EndeSonntag, 16:00 Uhr, Ende ca.
Tagungsbeitrag170 Euro
TeilnehmerzahlMax. 9
Gästezimmer Einkehrhaus / Vollpension44 Euro
Leitung

Beate Hohenstein, Kräuterpädagogin, Berlin